Evang.-ref. Kirche des Kantons Freiburg

News 07/2012

News 07/2012: Das neue Weiterbildungsprogramm ist da!
Noch bevor die grossen Ferien beginnen, wurde das zweisprachige Weiterbildungsprogramm fürs Schuljahr 2012/2013 gedruckt und verschickt.

Le nouveau programme de formation continue est sorti!
Le programme de formation continue bilingue pour l’année scolaire 2012/2013 a été imprimé et envoyé encore avant le début des vacances d’été.


» Fachstelle Bildung / Office de Formation
» Evang.-ref. Kirche de Kantons Freiburg / Eglise évang.-réf. du canton de Fribourg

Programm(e) 2012-2013

Programm(e) 2012-2013

Das neue Weiterbildungsprogramm ist da!

Noch bevor die grossen Ferien beginnen, wurde das zweisprachige Weiterbildungsprogramm fürs Schuljahr 2012/2013 gedruckt und verschickt. Wir sind stolz, dass wir auch dieses Mal ein abwechslungsreiches Programm zusammenstellen konnten.

Ein grosses Dankeschön geht dabei an unseren neuen Sekretär, Severin Gygax, der dieses Jahr das erste Mal fürs Layout und damit für die schöne Gestaltung verantwortlich ist.
Wir hoffen, dass die vielen verschiedenen Weiterbildungen „gluschtig“ machen. Neben Weiterbildungen, die direkt von der Fachstelle verantwortet sind, werden einige auch ökumenisch durchgeführt. Zudem haben wir Weiterbildungen aufgenommen, die von den katholischen Fachstellen angeboten werden.

Unser Weiterbildungsprogramm erscheint zweisprachig. Als Fachstellenverantwortliche würden wir uns freuen, wenn wir französischsprachige Unterrichtende in einer deutschsprachigen Weiterbildung antreffen und umgekehrt.
Und noch ein wichtiger Hinweis: für diejenigen, die sich beim Intranet der Kantonalkirche angemeldet haben, ist es möglich, sich mittels elektronischem Formular direkt für eine Weiterbildung oder Veranstaltung anzumelden. Wer aufs Feld „anmelden“ klickt, wird zielsicher weitergeleitet. Klappt es beim ersten Versuch nicht, bitte nochmals probieren!

Wir wünschen allen einen wunderbaren Sommer und freuen uns, dass wir auch im kommenden Schuljahr mit Unterrichtenden und Behördenmitglieder unserer Kirche unterwegs sein werden.


Fachstelle Bildung, Helena Durtschi und Bettina Beer

» Weiterbildungsprogramm 2012-2013

Le nouveau programme de formation continue est sorti!

Le programme de formation continue bilingue pour l’année scolaire 2012/2013 a été imprimé et envoyé encore avant le début des vacances d’été. Nous sommes fières d’avoir pu constituer une fois de plus une offre de formations variées.

Un grand merci à notre nouveau secrétaire, Severin Gygax, qui s’est chargé pour la première fois de la mise en page, et est donc responsable de la belle présentation.
Nous espérons que les différentes formations vous donneront envie d’y participer. A côté des formations mises sur pied par l’Office de formation, vous trouverez également des offres organisées conjointement avec nos partenaires catholiques. Nous avons également inclus dans le programme des formations des services de catéchèse catholiques, ouvertes aux participant-e-s réformé-e-s.

Notre programme de formation continue est bilingue. En tant que responsables de l’Office de formation, nous nous réjouissons d’accueillir des catéchètes ou des ministres alémaniques lors d’une formation en français, ou l’inverse.
Encore une information : en vous inscrivant à l’intranet de l’Eglise cantonale, vous pouvez vous inscrire aux formations directement en ligne. Il vous suffit pour cela de cliquer sur « s’inscrire » ! Si le premier essai échoue, veuillez faire une deuxième tentative !
Nous vous souhaitons un magnifique été et nous vous réjouissons de cheminer avec vous au cours de l’année scolaire à venir.


Office de formation, Bettina Beer-Aebi et Helena Durtschi

» Programme de formation 2012-2013
Autor: Vanina Heinrich     Bereitgestellt: 02.07.2012     Besuche: 12 Monat
 
  aktualisiert mit kirchenweb.ch