Facebook
Ev.-ref. Kirche des Kantons Freiburg

Synodalrat

SR-2016-gu<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-fr.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>504</div><div class='bid' style='display:none;'>2265</div><div class='usr' style='display:none;'>4</div>

SR-2016-gu

Der Synodalrat ist die ausführende Behörde der Evangelisch-reformierten Kirche des Kantons Freiburg. Er sorgt für die Einheit der Kirche und vertritt sie gegen aussen. Er ist der Synode für seine Amtsführung verantwortlich.

Der Synodalrat besteht aus sieben Kirchengliedern, von denen drei ordinierte Mitarbeiterinnen oder Mitarbeiter sind. Jedes Mitglied des Synodalrates trägt als Teil der Kollegialbehörde die gefällten Entscheide mit. Die Amtsdauer beträgt vier Jahre. Wiederwahl ist möglich.
( Kirchenverfassung : Art. 30 und 31)


An der Synode vom 01.03.2016 wird ein neues Mitglied in den Synodalrat gewählt. Interessierte Kandidierende finden hier ein Informationspapier zu den Tätigkeiten des Synodalrats:

» Information für interessierte Synodalratskandidierende



» Ressort Präsidium: Pierre-Philippe Blaser, Pfarrer
» Ressort Vize-Präsidium: Thérèse Chammartin
» Ressort Bildung: Franziska Grau Salvisberg
» Ressort Diakonie: Andreas Hess, Pfarrer
» Ressort Finanzen: ad interim Pierre-Philippe Blaser
» Ressort Gastlichkeit: Thérèse Chammartin
» Ressort Mission & Hilfswerke: Martin Burkhard, Pfarrer
» Ressort Human Resources: Monique Johner
» Ressort Jugend: Franziska Grau Salvisberg
» Ressort Kommunikation: Monique Johner
» Ressort Recht: ad interim Pierre-Philippe Blaser
» Ressort Seelsorgen: Thérèse Chammartin
» Ressort Theologie und Leben der Kantonalkirche: Martin Burkhard, Pfarrer

Legislatur 2013-2017