Facebook
Ev.-ref. Kirche des Kantons Freiburg

Jolande Roh

Katechetischer Unterricht - wie ist er zu verstehen?

Katechetischer Unterricht <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;ERKF)</span><div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-fr.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>544</div><div class='bid' style='display:none;'>4526</div><div class='usr' style='display:none;'>4</div>

Weckt der konfessionelle Religionsunterricht in der Schule gute Erinnerungen, lässt er an eher langweilige Momente denken oder erinnern wir uns vielleicht gar nicht mehr daran? Was passiert eigentlich heute im Religionsunterricht? Worüber wird dort gesprochen und auf welche Weise?

Auf all diese Fragen wird im Rahmen der vorliegenden Publikation entsprechend den Realitäten des Kantons Freiburg (französisch- und deutschsprachig, katholisch und reformiert) eingegangen. Darüber hinaus stellen die Autorinnen und Autoren aktuelle Erkenntnisse über die spirituelle Entwicklung von Kindern und Jugendlichen vor und befassen sich mit grundsätzlichen Themen, wie der Bedeutung von Katechese in der Schule, dem Verhältnis von Katechese und nichtkonfessionellem Religionsunterricht oder der Rolle von ausserschulischen Angeboten in den Pfarreien und Kirchgemeinden.

Die Broschüre ist das Ergebnis einer engen Zusammenarbeit zwischen Katholiken und Reformierten, Französisch- und Deutschsprachigen, und sie verdankt sich einer breiten Unterstützung der jeweiligen Behörden. Wir verstehen sie als ein wertvolles Werkzeug zur Reflexion, Diskussion und Kommunikation.

» Link zu: Der katechetische Unterricht: Wie ist er zu verstehen?

Fachstelle Bildung
Nicole Awais