Facebook
Ev.-ref. Kirche des Kantons Freiburg

Laeticia Buchs

Liebe Mitglieder, Freunde und Freundinnen der ERKF

Ecriture (Foto: Martin Burkhard)

Was würden der Apostel zur ERKF sagen (und was seine Entourage), wenn der Brief, der einst an die Epheser gerichtet war, an uns adressiert wäre? «Also: Da auch ich von eurem Glauben im Herrn Jesus und von eurer Liebe zu allen Heiligen gehört habe, höre ich nicht auf, für euch zu danken...» (Eph. 1, 15-16). Können wir in unseren Gottesdiensten aufrichtig beten und Gott für die Freude in unserer Kirche und den aufrichtigen Glauben danken?

Haben wir in unseren Gebeten schon mal Dankbarkeit für die hervorragende Personalführung in den Kirchengemeinden zum Ausdruck gebracht? Sind wir stolz auf unser ausgezeichnetes katechetisches Lehrangebot und können wir es gar lobpreisen? Loben wir Gott für die Kraft, die er uns gibt, um einen würdigen ökologischen Wandel in unseren Kirchgemeinden zu vollziehen?

Sind wir dankbar für Predigten, die den Kirchgemeindemitgliedern helfen, ihren Glauben im Alltag zu leben und ihnen sinnvolle Perspektiven für ein gutes Leben in der Welt eröffnen? Haben wir im Gebet schon dem Herrn des Lebens für die Vielfalt der Kirchen gedankt, für die konstruktiven Verbindungen, die wir mit allen christlichen Gemeinschaften in unserem Kanton unterhalten? «Danke, Herr, für den Kirchgemeinderat, für den Synodalrat; danke für alles, was die Synode diskutiert sowie für ihre wohl bedachten Beschlüsse. Gott sei gelobt für unsere Katechetinnen und Katecheten und unsere Sigristen, für das Zeugnis, das sie in ihren Begegnungen mit Menschen ablegen. Gelobt seist du für die Sekretariate und ihre Effizienz. Danke für die Pfarrerinnen und Pfarrer, ihre Qualität, ihre Liebe, ihre Brüderlichkeit und Schwesterlichkeit, ihr Engagement!»

Klicken Sie auf die sehr schön gestaltete Seite mit dem Titel "Erfahren Sie mehr über unsere Werte" auf der Website unserer Kantonalkirche. Übertragen Sie die fünf Werte auf konkrete Aktionen in den Kirchgemeinden: «Sind wir immer auf dem neuesten Stand? Was könnten und sollten wir verbessern, um es zum Gegenstand von dankbaren Gebeten zu machen?» Man könnte zum Beispiel ein Dankesgebet für die ERKF verfassen und es an die Kirchenkanzlei schicken. Ja, Gott sei gelobt für unsere Kirche!

Martin Burkhard, Pfarrer
Synodalrat

Newsletter - Inhaltsverzeichnis