Facebook
Ev.-ref. Kirche des Kantons Freiburg

Jolande Roh

Werden Sie ensa Ersthelfer*in für psychische Gesundheit

(Foto:  ensa.swiss)

(Foto:  ensa.swiss)

Der Synodalrat der Evangelisch-reformierten Kirche des Kantons Freiburg hat entschieden im Rahmen eines Pilotprojekts, je einen deutsch- und französisch-sprachigen ensa Erste-Hilfe-Kurs von Pro Mente Sana durchzuführen.

ensa-Kurse befähigen Laien zur psychologischen Nothilfe. Dieses Thema wird im Kontext der Diakonie immer wichtiger.

Am zweisprachigen Informationsabend erhalten Interessierte Einblick und Informationen zur Ausbildung und profitieren im Anschluss vom Austausch mit zwei erfahrenen Referentinnen.




Einladung zum Informationsabend

Dienstag, 28. Juni 2022 | 18h30 - 20h30

Evangelisch-reformierte Kirche des Kantons Freiburg (ERKF)
Prehlstrasse 11
3280 Murten

Programm

Teil 1:
Begrüssung
Zielsetzung des Anlasses und allgemeine Informationen

Teil 2:
Informationen zu den ensa-Kursen
- in Französisch mit Bettina Beer-Aebi, Pfarrerin & Beauftrage für Kirchen EKS
- in Deutsch mit Marita Hirt, ensa-Instruktorin

Teil 3:
Fragen & Antworten
Austausch & Apéro

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung bis am 22. Juni 2022 mittels untenstehendem Formular:

Dieses Formular wurde geschlossen.
Ein Eintrag ist nicht mehr möglich!