Facebook
Ev.-ref. Kirche des Kantons Freiburg

Kollekte 2017 zu Gunsten der Konfirmandengabe - 03.09.2017 - Schul-Start-Gottesdienst

Offrande catéchumènes / Konfirmandengabe 2017<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-fr.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>579</div><div class='bid' style='display:none;'>3146</div><div class='usr' style='display:none;'>4</div>

Offrande catéchumènes / Konfirmandengabe 2017

Renovation Château Neuwiller-lès-Saverne (Elsass)
Franziska Grau Salvisberg,
Sehr geehrte Kirchgemeinden, liebe Schwestern und Brüder

Die Konfirmandengabe wird seit über 100 Jahren in der gesamten reformierten Schweiz gesammelt. Sie unterstützt Projekte evangelischer Diasporakirchen in ganz Europa, welche einen Bezug zur kirchlichen Jugendarbeit haben. Im Reformationsjahr 2017 ist dies ein Projekt, das an die wichtigen Beziehungen zwischen der Reformation in der Schweiz und im Elsass erinnert:

In Neuvillier-lès-Saverne besitzt der Evangelisch-Lutherische Jugendbund seit 1929 zwei Häuser. Ihre wunderschöne Lage macht diese Gebäude zu erstklassigen Lagerhäusern, welche Gruppen aus ganz Frankreich, Deutschland, Luxemburg und der Schweiz offen stehen. Für Schulklassen werden dort auch interreligiöse Seminare oder Veranstaltungen zu ökologischen Themen durchgeführt.
Beide Jugendhäuser sind in die Jahre gekommen und bedürfen dringend verschiedener Renovationen und Anpassungen an bauliche Vorschriften; zudem möchte man auch immer mehr Räume und Wege behindertengerecht gestalten können.

Der Evangelisch-Lutherische Jugendbund rechnet mit Kosten von über CHF 250‘000. Nur aus eigenen Mitteln ist es ihm nicht möglich, diesen Betrag aufzubringen. Mit der diesjährigen Konfirmandengabe möchte die Protestantische Solidarität Schweiz dazu beitragen, dass die beiden Jugendhäuser im Elsass auch für weitere Generationen von Jugendlichen als Ort der Besinnung und des Austausches offen stehen.

Zusätzliche Informationen können Sie der Website » www.soliprot.ch entnehmen unter » Konfirmandengabe.

Der Synodalrat dankt herzlich für diese Kollekte.

Murten, im Juli 2017
Im Namen des Synodalrates, Franziska Grau Salvisberg