Facebook
Ev.-ref. Kirche des Kantons Freiburg

Jolande Roh

Kantonalkollekte 3. Dezember 2017 - 1. Advent

Bild-collecte-heks<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-fr.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>544</div><div class='bid' style='display:none;'>3251</div><div class='usr' style='display:none;'>4</div>

Kollekte vom 3. Dezember 2017, zu Gunsten eines Flüchtlingsprojektes von HEKS
Martin Burkhard,
Liebe Kirchgemeinden,

Das Hilfswerk der reformierten Kirchen in der Schweiz hilft unseren Kirchgemeinden, konkrete Hilfs für Flüchtlinge zu leisten. Im Libanon suchten Tausende von Syrern Zuflucht. Die Flüchtlingsfamilien in Shatila leben unter katastrophalen Bedingungen und kämpfen ums tägliche Überleben. Die Dokumentation von HEKS zeichnet ein eindrückliches Bild von Menschen, die auch angesichts von grösster Not und Elend nie die Hoffnung auf ein besseres Leben verlieren und mit aller Kraft für ihre Familien einen Weg in die Zukunft suchen. Das HEKS unterstützt die lokale » Organisation Najdeh, um den Flüchtlingsfamilien zu einem provisorischen Zuhause zu helfen.
» Mehr dazu

Der Synodalrat empfiehlt Ihnen diese Kollekte.

Murten, November 2017
Im Namen des Synodalrates, Pfr Martin Burkhard