Facebook
Ev.-ref. Kirche des Kantons Freiburg

Jolande Roh

Kollekte vom 7. Januar 2018 zu Gunsten der Schweizerischen Bibelgesellschaft

SBS - SBG —  Société biblique suisse, Schw. Bibelgesellschaft<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-fr.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>536</div><div class='bid' style='display:none;'>2523</div><div class='usr' style='display:none;'>4</div>

Gérard Stauffer, Pfarrer,
Liebe Brüder und Schwestern,

Die Kollekte des heutigen Sonntags hat der Synodalrat für die Schweizerische Bibelgesell-schaft bestimmt.

Das Jahr 2018 ist nun angebrochen. Es steht unter dem Zeichen einer Verheissung, die Jesus gemacht hat: "Wer Durst hat, dem werde ich umsonst von dem Wasser zu trinken geben, das aus der Quelle des Lebens fliesst." (Off. 21,6)

Diese Verheissung erinnert uns daran, dass in uns drinnen ein tiefes Bedürfnis nach Sinn, Liebe, Mut und Frieden sitzt. Durch die Tätigkeit der Bibelverbreitung trägt die Schweizerische Bibelgesellschaft dazu bei, dass zahlreiche Menschen bei ihrem Suchen auf Ermutigungen und Antworten stossen. Überlegen Sie doch kurz, wie das für Sie wäre, wenn Sie noch nie in Ihrer Muttersprache Zugang zur Bibel gehabt hätten und die Bibel immer in einer Fremdsprache hätten lesen müssen... Oder wenn Sie eine Migrantin oder ein Migrant wären, Ihre gesamte Habe verloren hätte, und Sie sich nun sehnlichst wünschen würden, zumindest eine Bibel in Ihrer eigenen Sprache zu finden... Oder wenn Sie eine Ausländerin oder ein Ausländer wären, die oder der in einem Schweizer Gefängnis inhaftiert wäre, wo niemand anders Ihre Sprache spricht; der Gefängnisseelsorger würde Ihnen aber eine Bibel in dieser Ihrer Sprache schenken...

Einer möglichst grossen Anzahl Menschen die Bibel in ihrer Muttersprache zu schenken – das ist die Aufgabe der Schweizerische Bibelgesellschaft.

Vielen Dank für Ihre Grosszügigkeit!

Murten, im Dezember 2017
Im Namen und im Auftrag des Synodalrats
Gérard Stauffer, Pfarrer
Delegierter der ERKF bei der Schweizerischen Bibelgesellschaft