Facebook
Ev.-ref. Kirche des Kantons Freiburg

Jolande Roh

Kollekte vom 2. September 2018 - Projekte von Mission 21 in Nigeria

Collectes <div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-fr.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>536</div><div class='bid' style='display:none;'>3759</div><div class='usr' style='display:none;'>4</div>

Martin Burkhard,
Liebe Kirchgemeinden,

Unsere Kirche unterstützt die Beteiligung an interreligiösen Aktivitäten und denkt über Sinn und Ziel von Dialog zwischen religiösen Gemeinschaften nach. Der Synodalrat ermutigt die Kirchgemeinden zum Kontakt mit den auf ihrem Gebiet wirkenden religiösen Gemeinschaften, dies besonders während der Woche der Religionen in der ersten Novemberwoche (» www.iras-cotis.ch/woche-der-religionen/ ). Um den Dialog zu fördern, unterstützt der Synodalrat die Projekte von Mission 21, besonders in Nigeria wo die Gewalttaten von Boko Haram ganz besonders ernst sind und die lokalen Kirchen Stärkung brauchen. Die Projekte ermutigen die Alltagbewältigung der christlichen Gemeinschaften, besonders die Hilfe an Opfer von religiöser Gewalt, und ermutigt das Potential von Friede aus dem christlichen Glauben einzusetzen.

Für den Synodalrat
Pfr. Martin Burkhard

» Mehr dazu

Gebets-Vorschlag :
Barmherziger und gnädiger Gott,
Du kennst unsere aufgesplitterte Gesellschaft, unsere gebrochene Welt.
Wir suchen deine Gnade die besänftigt und verwandelt.
Wir könnten sagen, es ist wegen den Anderen, es ist ihre Schuld.
Aber eigentlich wissen wir, dass wir alle deine Vergebung brauchen.
Deshalb gedenken wir heute nicht nur den Opfern von Konflikten
Aber auch Denjenigen, die wir als Feinde bezeichnen.
Hilf uns Mauern von Hass, Misstrauen und Verbitterung zu durchbrechen.
Hilf uns gegenseitig zu Begegnen, in Wahrheit und Liebe.
Befähige uns eine Gesellschaft zu fördern die für alle da ist,
Und unsere Talente zusammen zu legen im gegenseitigen Respekt.
Dass wir eine gemeinsame neue Zukunft immer wieder finden mögen,
Die Du selber, Gott, eröffnest.
In Jesus-Christus.
Travelling the Road of Faith: Liturgisches Material auf der Gemeinschaft von Corrymeela, Belfast, Nordirland.