Facebook
Ev.-ref. Kirche des Kantons Freiburg

Jolande Roh

Informationen Coronavirus

Coronavirus<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-fr.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>544</div><div class='bid' style='display:none;'>4225</div><div class='usr' style='display:none;'>4</div>

Aufruf des Synodalrats zuhanden der Kirchgemeinden

Fälle des Coronavirus sind auch in unserem Kanton vorgefallen. In der Kirche sind bisher keine Anzeichen bekannt. Dennoch ruft der Synodalrat zur Überwachung und Vorsicht auf.

Vorbeugung und Vorsichtsmaßnahmen
Es obliegt dem Synodalrat auf die Vorsichtsmassnamen und auf die Prävention aufmerksam zu machen, deren Umsetzung zu kontrollieren und durchzusetzen. Versammlungen im kirchlichen Kontext, Gottesdienste und Abendmahlsfeiern sind Orte, wo das Virus übertragen werden kann.

Darum leitet Ihnen der Synodalrat die von der Evangelischen Kirche Schweiz vorgeschlagenen Massnahmen weiter und fordert Sie auf, diese zu berücksichtigen.

Kirchliche Massnahmen zum Corona-Virus: » Informationen der Evangelischen Kirche Schweiz zuhanden der Kantonalkirchen

Informationen und Anfragen
Wenn es in Ihrem Umfeld Fälle gibt, lädt der Synodalrat der ERKF alle ein, die vom BAG empfohlenen Hygienemassnahmen zu befolgen und die Empfehlungen, die auf den untenstehenden Links vermittelt werden, zu befolgen:

• Lesen offizieller Zeitungen und Pressemitteilungen, die regelmäßig über die Entwicklung der Verbreitung des Virus informieren.
» Plakat BAG "Neues Coronavirus - so schützen wir uns"
» Medienmitteilung des Bundesrats
» Internetseite des Bundesamt für Gesundheit
» Kantonsarztamt
» Staat Freiburg – Aktuelle Informationen

Der Synodalrat