Kirche von Meyriez

Unsere Gemeindekirche, erbaut in der heutigen Form um das Jahr 1530, ist ein Juwel der Kirchenbaukunst und ein viel besuchter und beeindruckender Kraftort (» Kirchenführer).

Direkt am » Europäischen Jakobsweg (Zubringer Basel-Jura-Drei Seen) gelegen, ist die Kirche nicht nur Ort der meisten unserer Gemeinde-Gottesdienste, sondern auch gesuchte "Hochzeitskirche" und Konzertort der Konzertserie » "Musik zum Samstagabend"



Unsere Kirche ist täglich geöffnet von 08.00 bis 20.00 Uhr und bietet Platz für ca. 120 Personen.


Adresse der Kirche:
Chemin de l'église 3
3280 Meyriez

Ortsplan der Kirche

Bild wird geladen...
Bild wird geladen...
Bild wird geladen...

Glocken der Kirche

Die beiden Glocken unserer Kirche sind von besonderem Interesse:

kleine_Glocke_Meyriez (Foto: Christa Bieri)

Die Kleinere (Bild links) stammt aus dem 13. Jahrhundert und ist somit eine der ältesten noch in Gebrauch stehenden Glocken der Schweiz. Sie hat bereits anlässlich der Murtenschlacht
(22. Juni 1476) Sturm geläutet...










DSC00728 (Foto: Christa Bieri)

Die grosse Glocke goss Samuel Tréboux in Vevey im Jahr 1871 und trägt die Inschrift "Oh Terre, oh Terre, oh Terre, écoute la parole de l'Eternel - Jer. 22,29"










Veloweg-Kirche

Herzroute Etappe Romont - Lausanne (Foto: Christa Bieri)

Seit 2017 ist unsere Kirche zudem eine zertifizierte "Veloweg-Kirche".
Veloweg-Kirchen sind "Tankstellen für Leib und Seele" und liegen an der offiziellen "Herzroute" von Schweizmobil.

Tanken Sie Kraft für die nächste Wegstrecke und für Ihren Alltag. Unsere Kirche ist tagsüber verlässlich geöffnet; es hat hinter der Kirche einen geräumigen Velo-Parkplatz, Toiletten und Wasser sind zur Verfügung. Und der Blick vom Kirchhügel hinab, durch die majestätischen Bäume zum See ist überwältigend.

Wir wünschen allen Velotourist/innen Gottes Segen und erfüllende Tage im Herzroutenland!

Detailinfos zu den einzelnen » Veloweg-Kirchen