Facebook
Ev.-ref. Kirche des Kantons Freiburg

Stellen

Reformierte Kirchgemeinde St. Antoni
Unsere Kirchgemeinde mit rund 2000 Mitgliedern bestehend aus den Dörfern Heitenried, St. Antoni, Schmitten, Tafers und Alterswil liegt im deutschsprachigen Sensebezirk im Kanton Freiburg in ländlicher Umgebung, aber doch zentrumsnah und verkehrstechnisch gut erschlossen.

Wir suchen per 1. Oktober 2016 oder nach Vereinbarung
einen PFARRER / eine PFARRERIN 80-100% (Ehepaar oder Job-Sharing möglich)


Wir freuen uns auf engagierte Persönlichkeiten welche
  • Die vielseitigen Aufgaben eines Pfarramtes mit Freude übernehmen
  • Gottesdienste lebendig, lebensnah und verständlich gestalten
  • Weltoffen, kommunikativ und teamfähig sind
  • Auf Menschen aller Altersgruppen offen zugehen
  • Verständnisvoll & kompetent in der Seelsorge tätig sind
  • Bewährtes pflegen aber auch offen sind, um neue Ideen einzubringen

Sie finden bei uns

  • Eine Kirchgemeinde mit einem Netz von freiwilligen Mitarbeiter/innen und einen engagierten und motivierten Kirchgemeinderat, der sich auf die Zusammenarbeit mit Ihnen freut
  • Ein modernes Sekretariat, das Sie in den administrativen Belangen des Pfarramtes entlastet und unterstützt
  • Anstellungsbedingungen nach Richtlinien der ref. Kirche des Kanton Freiburg
  • Ein neues modernes Gemeindezentrum neben der Kirche in St. Antoni
  • Ein Pfarrbüro im Zentrum
  • Ein kirchliches Angebot, dass mit Ihren Ideen ergänzt werden kann
  • Eine attraktive Wohnlage in einem der Dörfer der Kirchgemeinde mit hervorragenden Schulmöglichkeiten (Sekundarschule Tafers, Gymnasium (d/f) und Uni in Fribourg)


Interessiert? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen mit Foto bis zum 20. Mai 2016 an die evangelisch reformierte Kirchgemeinde St. Antoni, Sekretariat
Iffertswil 15, 1715 Alterswil oder an die Mailadresse: / » www.ref-kirche-stantoni.ch
Reformierte Kirchgemeinde Düdingen
Wir suchen auf Beginn des Schuljahres 2016/17

eine/n Katechet/in

für den Religionsunterricht an der 4. Klasse (1 Wochenlektion, freitags am Morgen). Diese Anstellung ist mittelfristig auf weitere Stufen ausbaubar. Zum Pflichtenheft gehört ebenfalls die Durchführung und Weiterentwicklung unseres Angebotes auf dem Gebiet der Kinder- und Familienkirche. Der Anstellungsgrad beträgt anfänglich ca. 15%.

Sie finden bei uns;
  • eine wachsende, lebendige Kirchgemeinde mit rund 1300 Mitgliedern, die einen Schwerpunkt in der Kinder- und Familienarbeit hat
  • ein motiviertes Team von haupt- und nebenamtlichen Mitarbeitenden
  • ein modernes Gemeindezentrum
  • übersichtliche und gut funktionierende Strukturen
  • Besoldung nach kantonalen Richtlinien


Sie bringen mit:
  • eine Ausbildung als Katechet(in) bzw. einen pädagogischen Beruf mit der Bereitschaft, die kantonalkirchliche katechetische Ausbildung zu absolvieren
  • Freude und Erfahrung im Umgang mit Kindern und Erwachsenen
  • Verwurzelung im christlichen Glauben und die Gabe, diesen zu vermitteln
  • Teamorientierung und kommunikative Fähigkeiten


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 22. April 2016 an:

Reformierte Kirchgemeinde Düdingen,
z.H. Fritz Herren, Kirchgemeindepräsident,
Hasliweg 4, 3186 Düdingen,

Weiter Auskünfte erhalten Sie von Anita Gasser, Kirchgemeinderätin Ressort Bildung, Telefon: 026 493 53 37,
Pfarrfamilie, Pfarrerin oder Pfarrer 80-100%
offen, motiviert und pragmatisch
dies charakterisiert unsere evangelisch reformierte Kirchgemeinde Weissenstein / Rechthalten im oberen Sensebezirk.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/einen

Pfarrfamilie, Pfarrerin oder Pfarrer 80-100%

wir bieten Ihnen die Vorzüge eines Einzelpfarramtes wie sehr selbstständiges Wirken, Kontakt zu allen Bevölkerungsschichten usw. und wo Sie sich voll einbringen können.

Ihre Aufgaben:
- alle anfallenden Arbeiten in einer Diaspora-Gemeinde
- Unterricht an der Oberstufe und Konfirmandenklasse
- Betreuung/Begleitung der bestehenden Kommissionen/Gruppen
- ökumenische Zusammenarbeit

Was bringen Sie mit:
- initiative, kontaktfreudige Persönlichkeit
- selbständige Erledigung anfallender Arbeiten in einem Einzelpfarramt
- Bereitschaft unsere Kirchgemeinde gemeinsam weiterzuentwickeln
- Offenheit für ökumenische Fragen und Zusammenarbeit

Wir bieten:
- offene und verbundene Kirchgemeindemitglieder
- ländliche Kirchgemeinde im Freiburger Sensebezirk und nah bei den Zentren Freiburg und Bern.
- Gehalt und Sozialleistungen gemäss den Richtlinien des Staatspersonals des Kantons Freiburg
- Unterstützung durch den Kirchgemeinderat und Katechetinnen
- heimeliges Pfarrhaus über der Nebelgrenze

Fühlen Sie sich angesprochen, so zögern Sie nicht und senden Sie Ihre Bewerbungs-Unterlagen bis zum 17.04.2016 an:
Evang.-ref. Kirchgemeinde Weissenstein / Rechthalten
Weissenstein 57
1718 Rechthalten
oder per eMail an

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an:
Herr Alfred Berger, Kirchgemeindepräsident, Telefon 079 455 20 62 oder per eMail: a.berger@avintis.com.

Evang.-ref. Kirchgemeinde Weissenstein / Rechthalten
Weissenstein 57
1718 Rechthalten
Tel. 026 - 418 39 59
E-Mail:
Homepage: » www.ref.ch/Weissenstein