Facebook
Ev.-ref. Kirche des Kantons Freiburg

Stellen

Die Ev.-Ref. Kirche des Kantons Freiburg
ist eine zweisprachige Kirche in einem traditionell katholischen Kanton.

Für unsere Fachstelle Bildung suchen wir

eine Religionspädagogin / einen Religionspädagogen
oder
eine Theologin / einen Theologen
40% - 60%


Sie sind zuständig für alle Belange des konfessionellen kirchlichen Unterrichts während der obligatorischen Schulzeit (H1-H11).
Unter anderem nehmen Sie folgende Aufgaben wahr:
• Beratung von Unterrichtenden und Kirchgemeinden im Bereich Bildung
• Weiterentwicklung des Lehrplanes
• Fachliche Betreuung unserer neu entstehenden Materialplattform für den Unterricht
• Mitarbeit in ökumenischen Bildungsprojekten
• Operative Dossierführung
• Kommissions- und Vernetzungsarbeit

Sie bringen mit:
• Fachkenntnisse in Theologie oder Religionspädagogik (Hochschulabschluss)
• Berufserfahrung im religionspädagogischen Bereich oder im Pfarramt
• Französische Sprache in Wort und Schrift
• Bereitschaft zur ökumenischen Zusammenarbeit
• Team- und Dialogfähigkeit
• Selbstständige, terminbewusste Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen:
• Eine vielseitige und anspruchsvolle Arbeit
• Faire Anstellungsbedingungen

Arbeitsort Murten, Stellenantritt vorzugsweise 1.9.2017 oder nach Vereinbarung.

Auskunft erhalten Sie von:
Frau Franziska Grau Salvisberg, Synodalrätin Ressort Bildung, Tel. 079 810 03 07 /

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Post oder Mail bis am 15. Mai 2017 an:
Ev.-Ref. Kirche des Kantons Freiburg, Prehlstrasse 11, 3280 Murten oder an i .

Kirchgemeinde Weissenstein/ Rechthalten
offen, motiviert und pragmatisch

dies charakterisiert unsere evangelisch reformierte Kirchgemeinde Weissenstein / Rechthalten im oberen Sensebezirk.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/einen

Pfarrfamilie, Pfarrerin oder Pfarrer 80-100%

wir bieten Ihnen die Vorzüge eines Einzelpfarramtes wie sehr selbstständiges Wirken, Kontakt zu allen Bevölkerungsschichten usw. und wo Sie sich voll einbringen können.

Ihre Aufgaben:
- alle anfallenden Arbeiten in einer Diaspora-Gemeinde
- Unterricht an der Oberstufe und Konfirmandenklasse
- Betreuung/Begleitung der bestehenden Kommissionen/Gruppen
- ökumenische Zusammenarbeit

Was bringen Sie mit:
- initiative, kontaktfreudige Persönlichkeit
- selbständige Erledigung anfallender Arbeiten in einem Einzelpfarramt
- Bereitschaft unsere Kirchgemeinde gemeinsam weiterzuentwickeln
- Offenheit für ökumenische Fragen und Zusammenarbeit

Wir bieten:
- offene und verbundene Kirchgemeindemitglieder
- ländliche Kirchgemeinde im Freiburger Sensebezirk und nah bei den Zentren Freiburg und Bern.
- Gehalt und Sozialleistungen gemäss den Richtlinien des Staatspersonals des Kantons Freiburg
- Unterstützung durch den Kirchgemeinderat und Katechetinnen
- heimeliges Pfarrhaus über der Nebelgrenze

Fühlen Sie sich angesprochen, so zögern Sie nicht und senden Sie Ihre Bewerbungs-Unterlagen bis zum 17.04.2016 an:
Evang.-ref. Kirchgemeinde Weissenstein / Rechthalten
Weissenstein 57
1718 Rechthalten
oder per eMail an

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an:
Herr Alfred Berger, Kirchgemeindepräsident, Telefon 079 455 20 62 oder per eMail: .

Evang.-ref. Kirchgemeinde Weissenstein / Rechthalten
Weissenstein 57
1718 Rechthalten
Tel. 026 - 418 39 59
E-Mail:
Homepage: » www.ref.ch/Weissenstein